Entspannt einkaufen

Altstadt Buchhandlung mit verlängerten Öffnungszeiten

Um möglichst vielen Kunden ein entspanntes Einkaufen zu ermöglichen, verlängert die Altstadt Buchhandlung Wittlich im kommenden Dezember ihre Öffnungszeiten. Wegen der Corona-Beschränkungen dürfen sich in der Buchhandlung in der Wittlicher Fußgängerzone nur maximal 15 Kunden gleichzeitig aufhalten. Diese Zahl muss auch in den Tagen vor Weihnachten eingehalten werden, an denen erfahrungsgemäß in der Buchhandlung ein starker Andrang herrscht.  

Deshalb bietet die Altstadt Buchhandlung ihren Kunden an den Donnerstagen vor Heiligabend (3. bis 17.12.) die Möglichkeit, bis 20.00 Uhr einzukaufen. Am ersten Adventssamstag, dem 28.11. und an den drei Samstagen im Dezember kann bis 18.00 Uhr gestöbert und gekauft werden. Selbstverständlich werden auf Wunsch alle Bücher von den Buchhändlerinnen weihnachtlich verpackt. Dies gilt auch für Bücher, die über den Webshop (www.altstadt-buchhandlung.biz), per Telefon (06571/96023) oder mit E-Mail bestellt und im Laden abgeholt werden. Zum Service der Buchhandlung gehört es, dass Bücher in Wittlich und Umgebung kostenlos geliefert werden.

Damit das Buchgeschenk noch pünktlich unterm Tannenbaum liegt, muss die Bestellung am 23. Dezember vor 17.00 Uhr in der Buchhandlung eingegangen sein. An Heiligabend ist die Buchhandlung von 09.00 bis 13.00 Uhr geöffnet.

Die Öffnungszeiten in der Weihnachtszeit und über den Jahreswechsel 2020/21 finden Sie in der Tabelle "Öffnungszeiten" (siehe oben).

 

Die Mitarbeiter/innen

altstadt-buchhandlung-22_0.jpg

Inhaberin Claudia Jacoby

gelernte Buchhändlerin, geboren 1963 in Wittlich.

Nach ihrer Lehre in den Jahren 1979 bis 1982 bei Fischer-Weins (dem Vorgänger der jetzigen Altstadt Buchhandlung) und einer Mutter- und Erziehungspause von 14 Jahren Wiedereinstieg in den erlernten Beruf. Seit 2008 Filialleiterin bei Bücher Stephanus, welche die Buchhandlung in den Jahren 2005 bis 2009 von Trier aus betrieben haben. Übernahme unter dem neuen Namen ab 1. Oktober 2009.

 

kpesch2019b_0.png

Katharina Pesch

Buchhändlerin, geboren 1989, wohnhaft in Oberöfflingen

Katharina Pesch hat ihre Ausbildung 2006 bis 2009 in Trier bei Bücher Stephanus absolviert und dort anschließend bis 2016 im Bereich Kinder- und Jugendbuch gearbeitet. Nach Bendigung ihrer Elternzeit ist die zweifache Mutter seit Oktober 2018 Mitarbeiterin in der Altstadt Buchhandlung (Teilzeitkraft). 

 

grossmann_alex.jpg

Alexandra Marbach

gelernte Buchhändlerin, geboren 1984, wohnhaft in Preist.

Im Anschluss an die Ausbildung (2003 bis 2006) bei Bücher Stephanus in Trier Weiterbeschäftigung in der Filiale in Wittlich. Vom Oktober 2009 bis März 2019 in der Altstadt Buchhandlung zuständig für den großen Bereich des Kinder- und Jugendbuches. Mit Beginn eines Studium ab April 2019 teilzeitbeschäftigt. 

 

img_0702.jpg

Leah Becker

Seit 1. Juli 2017 wird das Team der Altstadt Buchhandlung durch die Auszubildende Leah Becker ergänzt. Die 23jährige wohnt in Dreis und erlernt den Beruf der Buchhändlerin.

 

altstadt-buchhandlung-2_0.jpg

Gabi Schleidweiler

geboren 1973, wohnhaft in Plein.

Die vierfache Mutter erledigt die Botendienste im Stadtgebiet, kümmert sich um die Schaufensterdekoration und ist seit April 2019 auch vermehrt im Verkauf tätig. 

 

jacoby_ulrich.jpg

Ulrich Jacoby

pensionierter Verwaltungsbeamter, geboren 1950 in Wittlich.

Der langjährige Pressesprecher der Stadt Wittlich ist seit Mai 2013 für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Altstadt Buchhandlung zuständig. Außerdem erledigt er die Büroarbeit und organisiert gemeinsam mit der Inhaberin die Veranstaltungen.